Bike Up 2019

Großes E-Bike Festival in Italien

Vom 29. bis zum 31. März 2019 versammeln sich E-Bike-Fans und Interessierte in Bergamo, Italien. Die letzten fünf Jahre fand das Festival in Lecco statt; dieses Jahr wird der Standort jedoch erstmals gewechselt. Nach Angaben der Veranstalter handelt es sich bei dem Festival um die erste Veranstaltung, welche sich ausschließlich den Elektrofahrrädern verschrieben hat.

An diesem Wochenende wartet ein interessantes Event-Programm auf die Gäste. Die Besucher werden unzählige Modelle der erstrangigsten E-Bike-Anbieter aus aller Welt nicht nur bestaunen, sondern auch Probe fahren dürfen. Und neben den aufregenden Produkten kann man natürlich auch auf dem Zweirad die Stadt zu erkunden. Denn neben den ganzen Testmöglichkeiten des Bike Up Festivals, bietet Bergamo wunderschöne Sehenwürdigkeiten wie die Piazza Vecchia, die Sante Maria Maggiore Kirche aus dem 12. Jahrhundert oder die Capella Colleoni aus dem 15. Jahrhundert. Die Stadt ist somit ein perfekter Startpunkt für viele Radtouren.

Im letzten Jahr wurden ganze 5.000 Ausleihen verzeichnet. Doch diese Zahl soll laut Veranstalter, "dank der größeren Modellvielfalt und den zwei großen Test-Areas, die vom städtischen Verkehr getrennt sein werden, sicherlich wachsen."

Zum ersten Mal werden dieses Jahr übrigens auch E-Scooter auf dem Festival präsentiert werden.Bildergebnis für Bike Up electric bicycle Power festival

letzte Änderung: 09.06.2016