Bayern

Geführte E-Bikereise im Herzen Bayerns G

Bayern

Geführte E-Bikereise im Herzen Bayerns G

Radlspass am Vier-Flüsse-Radweg inkl. Fahrrad- und Gepäcktransport

geführte Tour(en):

Wenn es in unseren Breitengraden am schönsten ist möchten wir Euch einladen dabei zu sein, wenn wir die Heimat etwas näher erkunden.

Die Oberpfalz mit seinen historischen Städten, sowie vier verschiedene Flussläufe, bilden den Rahmen unserer mehrtägigen Radreise. - Regensburg, Neumarkt, Amberg, sowie das Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch bei Kehlheim gelegen und der alte Main-Donau-Kanal gehören zweifelsohne zu den Höhepunkten unserer Fahrt.

Ausgangspunkt: Regensburg

Unser Reisetermin: 25. – 29. Juli 2021 (5 Tage – 4 Übernachtungen)

1. Tag: Anreise

Dieser Tag ist für Ihre Anreise reserviert. Herzlich willkommen in Regensburg, der Hauptstadt des Regierungsbezirkes Oberpfalz. Sie können bereits ab 15:00 Uhr in Ihrem Hotel einchecken, wo wir für Sie Ihre Zimmer reserviert haben. Beim gemeinsamen Abendessen (um 19:00 Uhr) nutzen wir die Gelegenheit uns gegenseitig ein wenig kennen zu lernen und uns auf die bevorstehenden Radltage einzustimmen.

2. Tag: Regensburg - Kloster Weltenburg

Regensburg mit seinen historischen Baudenkmälern gehört seit 2006 zum UNESCO Welterbe. Deshalb beginnen wir diesen Tag mit einer kleinen Stadt-führung, bevor wir gegen Mittag zu unserer Radreise starten. Wir fahren zunächst auf dem Donau-Radweg bis nach Kelheim. Hier besteigen wir das Schiff, das uns durch den Donaudurchbruch direkt zum Kloster Weltenburg, unserem heutigen Übernachtungsort, bringen wird.

3. Tag: Kloster Weltenburg - Neumarkt

Nachdem wir uns unmittelbar vor der Klosteranlage auf die andere Seite der Donau haben übersetzen lassen, sind es nur wenige Kilometer bis zum Altmühl-Radweg. Auf diesem bekannten und sehr beliebten Radweg fahren wir vorbei an Riedenburg, Dietfurt, bis nach Beilngries. Hier verlassen wir den Altmühl-Rad-weg folgen dem Main-Donau-Kanal bis Neumarkt, unserem nächsten Übernachtungsort.

4. Tag: Neumarkt - Amberg

Durch den Oberpfälzer Wald geht es heute auf dem Schweppermann-Radweg von Neumarkt bis nach Amberg. Dabei sind einige kleine Hügel bzw. Hügelketten zu überwinden, was jedoch für uns und unsere E-Bikes kein Problem sein wird. Am Abend lassen wir uns von der geschichtsträchtigen Stadt und seinen urgemütlichen Lokalen verzaubern.

5. Tag: Amberg - Regensburg

Entlang der Vils fahren wir von Amberg wieder in südliche Richtung. Vorbei an Rieden und dem Markt Schmidmühlen erreichen wir Kallmünz, wo sich die Vils mit der Naab vereint. Von Kallmünz weiter in südliche Richtung erreichen wir am späten Nachmittag wieder Regensburg, wo unsere Radreise durch die Oberpfalz endet.

Reisepreis pro Person im DZ 795,- €
  • Abendessen, sowie Übernachtung mit Frühstück (in Regensburg)
  • Kleine Stadtführung in Regensburg
  • Teilnahme an insgesamt 4 geführten E-Bike Tagesetappen
  • 3 Übernachtungen (DZ) während der Tour (in ausgesuchten Hotels)
    , inkl. Frühstück und Abendessen (3-Gang Menue)
  • Touristenabgabe (Tax) in den verschiedenen Übernachtungsorten
  • Schiff-Fahrkarte (inkl. Fahrrad) v. Kelheim bis Kloster Weltenburg
  • Täglicher Gepäcktransport (v. Hotel zu Hotel)
  • Tägliche Reiseleitung
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Mindest-Teilnehmerzahl: 6 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Ausgangspunkt: Regensburg

Buchungsende ist der 15. Mai 2021, sofern die maximale Teilnehmerzahl nicht vorher erreicht wird.

e-bike-tours.com
e-bike-tours.com

Perhamerstraße 76
80687 München

Beschreibung

Wenn es in unseren Breitengraden am schönsten ist möchten wir Euch einladen dabei zu sein, wenn wir die Heimat etwas näher erkunden.

Die Oberpfalz mit seinen historischen Städten, sowie vier verschiedene Flussläufe, bilden den Rahmen unserer mehrtägigen Radreise. - Regensburg, Neumarkt, Amberg, sowie das Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch bei Kehlheim gelegen und der alte Main-Donau-Kanal gehören zweifelsohne zu den Höhepunkten unserer Fahrt.

Ausgangspunkt: Regensburg

Unser Reisetermin: 25. – 29. Juli 2021 (5 Tage – 4 Übernachtungen)


Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Dieser Tag ist für Ihre Anreise reserviert. Herzlich willkommen in Regensburg, der Hauptstadt des Regierungsbezirkes Oberpfalz. Sie können bereits ab 15:00 Uhr in Ihrem Hotel einchecken, wo wir für Sie Ihre Zimmer reserviert haben. Beim gemeinsamen Abendessen (um 19:00 Uhr) nutzen wir die Gelegenheit uns gegenseitig ein wenig kennen zu lernen und uns auf die bevorstehenden Radltage einzustimmen.

2. Tag: Regensburg - Kloster Weltenburg

Regensburg mit seinen historischen Baudenkmälern gehört seit 2006 zum UNESCO Welterbe. Deshalb beginnen wir diesen Tag mit einer kleinen Stadt-führung, bevor wir gegen Mittag zu unserer Radreise starten. Wir fahren zunächst auf dem Donau-Radweg bis nach Kelheim. Hier besteigen wir das Schiff, das uns durch den Donaudurchbruch direkt zum Kloster Weltenburg, unserem heutigen Übernachtungsort, bringen wird.

3. Tag: Kloster Weltenburg - Neumarkt

Nachdem wir uns unmittelbar vor der Klosteranlage auf die andere Seite der Donau haben übersetzen lassen, sind es nur wenige Kilometer bis zum Altmühl-Radweg. Auf diesem bekannten und sehr beliebten Radweg fahren wir vorbei an Riedenburg, Dietfurt, bis nach Beilngries. Hier verlassen wir den Altmühl-Rad-weg folgen dem Main-Donau-Kanal bis Neumarkt, unserem nächsten Übernachtungsort.

4. Tag: Neumarkt - Amberg

Durch den Oberpfälzer Wald geht es heute auf dem Schweppermann-Radweg von Neumarkt bis nach Amberg. Dabei sind einige kleine Hügel bzw. Hügelketten zu überwinden, was jedoch für uns und unsere E-Bikes kein Problem sein wird. Am Abend lassen wir uns von der geschichtsträchtigen Stadt und seinen urgemütlichen Lokalen verzaubern.

5. Tag: Amberg - Regensburg

Entlang der Vils fahren wir von Amberg wieder in südliche Richtung. Vorbei an Rieden und dem Markt Schmidmühlen erreichen wir Kallmünz, wo sich die Vils mit der Naab vereint. Von Kallmünz weiter in südliche Richtung erreichen wir am späten Nachmittag wieder Regensburg, wo unsere Radreise durch die Oberpfalz endet.


Leistungen & Preise

Reisepreis pro Person im DZ 795,- €
  • Abendessen, sowie Übernachtung mit Frühstück (in Regensburg)
  • Kleine Stadtführung in Regensburg
  • Teilnahme an insgesamt 4 geführten E-Bike Tagesetappen
  • 3 Übernachtungen (DZ) während der Tour (in ausgesuchten Hotels)
    , inkl. Frühstück und Abendessen (3-Gang Menue)
  • Touristenabgabe (Tax) in den verschiedenen Übernachtungsorten
  • Schiff-Fahrkarte (inkl. Fahrrad) v. Kelheim bis Kloster Weltenburg
  • Täglicher Gepäcktransport (v. Hotel zu Hotel)
  • Tägliche Reiseleitung
  • Reisepreis-Sicherungsschein


Reiseinfos

Mindest-Teilnehmerzahl: 6 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Ausgangspunkt: Regensburg

Buchungsende ist der 15. Mai 2021, sofern die maximale Teilnehmerzahl nicht vorher erreicht wird.

e-bike-tours.com
e-bike-tours.com

Perhamerstraße 76
80687 München