Irland

Irland - Radreise durchs County Mayo G

Back to nature!

Das ursprüngliche und kaum besiedelte County Mayo mit seinen 120.000 Einwohnern hat es uns besonders angetan. Wir lassen uns an die vom Atlantik umbrandete Westküste Irlands entführen. Mit dem Drahtesel erkunden wir die unberührten Landschaften um die großen Seen Connemaras, einsame Hochmoore und Weiden, auf denen Schafe grasen. Irlands größte Insel Achill Island erwartet uns mit seiner schier unendlichen Ruhe, die bereits Heinrich Böll zu schätzen wusste. Am Wegesrand finden wir natur- und zeitgeschichtliche Monumente, die immer wieder unsere Blicke auf sich ziehen. Und nicht zuletzt erleben wir die herzliche Gastfreundschaft der Iren in quirligen Kleinstädten wie Ballina oder Westport. Auf dieser Radtour erkunden wir eine der unberührtesten und zugleich faszinierendsten Regionen der Grünen Insel.

Termin: 15.06.2019 - 22.06.2019

Teilnehmerzahl/ungefähre Gruppengröße: 8 - 16 Personen
1. Tag Anreise nach Cong
2. Tag Cong - Westport 60 km
3. Tag Westport - Achill 68 km
4. Tag Achill Island 56 km
5. Tag Achill nach Belmullet 77 km
6. Tag Belmullet - Ballina 76 km
7. Tag Ballina - Tourmakeady 67 km
8. Tag Abreisetag

1. Tag: Samstag, Anreise nach Cong

Wir starten unsere Radreise in Cong. Ein wenig außerhalb des eigentlichen Ortes untergebracht, haben wir die irische Landschaft direkt vor der Haustür. Im Ort selbst, der einst Kulisse für große Filmproduktionen war, finden sich urige Pubs und kleine Geschäfte. Von hier können wir wunderbar den Süden des County Mayo erkunden.
1 Nacht im Michaleens, Cong

2. Tag: Sonntag: Cong - Westport

Wir starten zu unserer ersten Tour durch die Partry Mountains. Nach einem etwas längeren Anstieg geht es weiter über das Hochplateau durch eine hügelige Landschaft in das kleine Städtchen Westport (ca. 60 km/5,5 h, max. 260 HM ). Mit seinen Häusern im georgianischen Stil, dem Westport House, seinen gemütlichen Pubs und der von Bäumen gesäumten Flaniermeile entlang des Carrowbeg River hat der Ort einiges zu bieten. (F, A)
1 Nacht im Raum Westport

3. Tag: Montag, Westport - Achill

Über den kleinen Küstenort Newport gelangen wir zu der Ruine eines Dominikanerklosters aus dem 15. Jahrhundert und halten inne bei dem sich uns bietenden Panorama der Clew Bay, an deren Küste wir entlang der kahlen Berge der Nephin Beg Range Richtung Westen fahren. Auf dem Weg haben wir Gelegenheit ein Schloss zu besichtigen, in dem die berühmte Piratin Grace O’Malley im 16. Jahrhundert residierte. Anschließend geht es weiter zur nächsten Unterkunft nach Achill (ca. 68 km/5 h, max. 70 HM ). (F, A)
2 Nächte in einem B&B, Achill Island

4. Tag: Dienstag, Achill Island

Achill Island vereint nahezu alles, was den Reiz der irischen Landschaft ausmacht. Gestern erreichten wir die größte Insel Irlands über eine Brücke. Entlang der Küste radelnd erleben wir nun ein spektakuläres Panorama aus Bergen, einsamen Sandstränden und 650 Meter hohen Steilklippen. An der Nordküste der Insel befindet sich das Heinrich Böll Haus (ca. 56 km/4,5 h,  max. 170 HM ). (F, A)

5. Tag: Mittwoch, Achill nach Belmullet

Auch heute lassen wir uns vom Charme der zerklüfteten irischen Westküste mit ihren Inseln verzaubern. Wir gelangen weiter in den Norden Mayos. Durch das einsame Moorland führt unser Weg nach Belmullet, welches am Zugang zur Halbinsel Mullet liegt. Dort beziehen wir
unser wunderschön gelegenes Hotel. (ca. 77 km/5,5 h, max. 65 HM ). (F, A)
1 Nacht im Broadhaven Bay Hotel, Belmullet

6. Tag: Donnerstag, Belmullet - Ballina

Wir radeln abwechselnd durch Moorland und an der von den Wellen des Atlantiks umbrandeten felsigen Nordküste der Grafschaft Mayo. Noch bevor wir den östlich gelegenen Küstenort Killala erreichen, haben wir Gelegenheit ein Ringfort aus der Bronzezeit und das Megalithgrab in Carbad More zu besichtigen. Anschließend geht es weiter zu unserem nächsten Übernachtungsort (ca. 76 km/5,5 h, max. 105 HM ). (F, A)
1 Nacht im Ballina Manor Hotel, Ballina

7. Tag: Freitag, Ballina - Tourmakeady

Gen Süden fahrend erleben wir eine abwechslungsreiche Landschaft. Die Straße führt entlang des Ufers des Lough Conn und durch einsame Landstriche in die wohl interessanteste Stadt der Grafschaft. Die Hauptstadt Castlebar besitzt den Charme einer typisch irischen Kleinstadt. Nachdem wir den Ort erkundet haben, geht es weiter zur geschichtsträchtigen Ballintuber Abbey, bevor wir unser letztes Quartier erreichen. (ca. 67 km/5 h, max. 80 HM ) (F, A)
1 Nacht im B&B, Tourmakeady

8. Tag: Samstag, Abreisetag

Nach dem Frühstück bereiten Sie sich auf die Heimreise oder Ihr Anschlussprogramm vor. (F)

Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren.
Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.

Leistungen:

• 7 Übernachtungen im Doppel-/Zweibettzimmer mit Du/WC
• 7 x Frühstück (F), 6 x Abendessen (A)
• 6 geführte Radtouren laut Programm
• Fahrradmiete, Trekking Rad
• alle Gepäck- und Personentransporte an Tagen mit geführtem Programm
• deutschsprachige Highländer Reiseleitung

Datum Preis p. P. im DZ Zuschlag EZ
15.06.2019 - 22.06.2019 995,- € 295,- €
Preis/Stück
Miete Fahrradtasche 10,- €
Miete Radhelm Größe M,L 5,- €

Hinweise:

  • Alleinreisende können ein halbes DZ buchen. Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmer-Zuschlag in Rechnung gestellt.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet
  • Letzte Rücktrittsmöglcihkeit von Highländer Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen: 30 Tage vor Reisebeginn.

Teilnehmerzahl/ungefähre Gruppengröße: 8 - 16

Hinweise:

  • Alleinreisende können ein halbes DZ buchen. Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmer-Zuschlag in Rechnung gestellt.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet
  • Letzte Rücktrittsmöglcihkeit von Highländer Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen: 30 Tage vor Reisebeginn.

Eigenanreise mit dem Flugzeug: Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten. Wir buchen zu tagesaktuellen Preisen und übernehmen gern die Buchung für Sie.

Flughafen-Sammeltransfers: (nur an Start- und Endtagen der einzelnen Reisen - Flughafen-Starthotel bzw. Endhotel-Flughafen, nicht im Reisepreis inkludiert)

Transfer zur ersten Unterkunft der Reise: Abfahrt Dublin Airport: 15:00 Uhr (35,- €), 19:00 Uhr (50,- €, abends mit öffentl. Expressbus 2,5 h bis Galway und ab dort Taxi) Bitte planen Sie mind. 1 h zwischen Landung und Transferabfahrt ein.

Transfer ab der letzten Unterkunft der Reise: Ankunft Dublin Airport: 05:00 Uhr, 09:00 Uhr (je 55,- €, morgens Taxi nach Galway und dort öffentl. Expressbus 2,5 h nach Dublin Airport, aufgrund der frühen Abfahrt entfällt das Frühstück beim 05:00 Uhr und 09:00 Uhr Transfer.), 13:00 Uhr (35,- €)
Bitte planen Sie mind. 2 h Zeit für Check-In und die Sicherheitskontrollen ein.

Zug zum Flug: Vergünstigte Bahntickets zum deutschen Abflughafen (RIT-Tickets, nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Reise) auf Anfrage

Highländer Reisen
Highländer Reisen

Burgmauer 10
50667 Köln
Deutschland