Toskana

Florenz - Rom 8 Tages-Tour I

Entdecken Sie mit uns Italien von einer neuen Seite: still, manchmal geradezu mystisch! Auf der Radreise von Florenz nach Rom erwarten Sie Städte wie Arezzo, Assisi, Perugia, Spoleto oder Narni, die einen unbeschreiblichen Reichtum an Kunstschätzen aufweisen und den Besucher ins Mittelalter zurückversetzen.

Anreise: samstags vom 24.03. - 13.10.2018

1. Tag: Anreise nach Florenz
2. Tag: Florenz - Passignano sul Trasimeno 60 km + Bahnfahrt
3. Tag: Passignano sul Trasimeno - Perugia 35 km
4. Tag: Perugia - Assisi 35 km
5. Tag: Assisi - Spoleto 60 km
6. Tag: Spoleto - Narni 45 km
7. Tag: Narni - Rom 60 km
8. Tag: Abreise oder Verlängerung

1. Tag: Anreise nach Florenz

Begrüßung und ausgabe der Räder. Erkunden sie die Hauptstadt der Toskana.

2. Tag: Florenz - Passignano sul Trasimeno, ca. 60 km + Bahnfahrt

Mit dem Zug geht es bis nach Arezzo. Besichtigen sie die wunderbaren Kirchen und Paläste der Stadt. Es geht mit dem Rad weiter durch die Ebene der Val di Chiana durch die Hügel der Toskana an den Trasimeno See. Übernachtung in Passignano

3. Tag: Passignano sul Trasimeno - Perugia, ca. 35 km

Durch Felder, Sanfte Hügellandschaften und idyllische Orte geht es über Torricella nach Perugia.

4. Tag: Perugia - Assisi, ca. 30 km

Bevor Sie die mystische Stadt Assisi erreichen, unternehmen Sie einen Ausflug zu einer der schönsten Wallfahrtskirchen Umbriens, der Baslilika Santa Maria degli angeli.

5. Tag: Assisi - Spoleto, ca. 60 km

Am Fuße des Monte Subasio geht es in die mittelalterliche Stadt Spello und weiter, durch das Valle Umbra, nach Spoleto.

6. Tag: Spoleto - Narni, ca. 45 km

Vorbei an der wunderbaren Landschaft geht es zwischen Bergen nach Terni und anschließend nach Narni.

7. Tag: Narni - Rom, ca. 60 km

Vorbei an gewaltigen Bergwelten geht es durch das grüne Herz Umbriens bis Calvi. Von hier geht es mit dem Zug nach Rom.

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Toureninformation vor Ort
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Strecken- und Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Bahnfahrten Florenz – Arezzo inkl. Rad und Poggio Mirteto exkl. Rad (Radabgabe in Poggio Mirteto)
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline
Saison 1 p.P. im DZ 859,- €
Saison 2 p.P. im DZ 899,- €
EZ-Zuschlag 255,- €
Zusatznächte
Florenz p.P. im DZ 110,- €
Florenz im EZ 195,- €
Rom p.P. im DZ 75,- €
Rom im EZ 124,- €
Leihräder
21- Gang oder 7-Gang 80,- €
Elektrorad 180,- €

Saison 1: 24.03. - 27.04.2018 | 29.09. - 13.10.2018

Saison 2: 28.04. - 30.06.2018 | 25.08. - 28.09.2018

Streckencharakter

Leicht hügelige Streckenführung im gesamten Tourenverlauf, zwischendurch auch längere flache Abschnitte. Fast ausschließlich asphaltierten Wirtschaftswegen sowie wenig befahrenen Nebenstraßen, teilweise auch schlechtere Wegbeschaffenheit. Nur ganz kurze Abschnitte auf stärker befahrenen Straßen, besonders bei Stadtein- und ausfahrten.

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Florenz
  • Flughäfen Florenz und Pisa
  • Garage ca. € 20,- / Tag, öffentlicher Parkplatz für ca. € 70,- / Woche; kostenloser, unbewachter Parkplatz am Stadtrand;
  • Gute Bahnverbindungen von Rom nach Florenz
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!