Frankreich

4-Tägige Radtour inmitten der schönsten Schlösser der Loire 4 Tages-Tour I

Entdecken Sie entlang des Loire-Radweges zwischen Blois und Amboise die bekanntesten Schlösser der Loire, die chateaux de la Loire: Die Schlösser chateau de Blois und chateau de Chambord, sowie chateau de Chaumont und chateau de Cheverny.

Anreise: täglich von April bis November

1. Tag: Blois - Cheverny 24/ 40/ 68 km
2. Tag: Cheverny - Mosnes 39/ 46 km
3. Tag Mosnes - Amboise 11 km
4. Tag Ausflug zum Chateau de Chenonceau 45/ 70 km

1. Tag: Blois - Cheverny, ca. 24/ 40 oder 68 km

Treten Sie in den majestätischen Wald vom Chambord Chateau ein, um die außergewöhnlichen Skulpturen des extravagantesten Schlosses der Loire bewundern zu können. Im wohltuendem Schatten der, oft hundertjährigen, Bäume führen Sie ihre Reise fort. Nachdem Sie am erfrischenden Flussufer des Cosson entlang gefahren sind, finden Sie sich schließlich vor dem Cheverny Schloss wieder. Erkennen Sie es wieder? Es inspirierte das berühmte Schloss Moulinsart aus Tim und Struppi.

2. Tag: Cheverny - Mosnes, ca. 39 oder 46 km

Schlendern Sie im Beauregard Chateau durch die Galerie mit den 327 Porträts wichtiger Persönlichkeiten, die vom 14. bis zum 17. Jh. von besonderer Bedeutung für die europäische Geschichte waren. Fahren Sie durch die Loire Weinberge und gelangen Sie zur Zugbrücke des mittelalterlichen Schlosses Fougères-sur-Bièvre. Ihre Radtour verfolgt dann die „toues“, typische Barken der Loire. Diese zeigen Ihnen den Weg bis nach Chaumont-sur-Loire. Dieses Dorf ist weltweit berühmt für seine Märchenburg aber vor allem für seinen Internationalen Garten Festival. Sie fahren dann weiter bis nach Mosnes.

3. Tag: Mosnes - Amboise, ca. 11 km

Auf kleine Landstrassen erreichen Sie die mittelalterlichen Stadt. Das Schloss von Amboise ist eine ausgiebigen Besichtigung wert, denn es zeigt sehr gut den Übergang der Gotik- zur Renaissancearchitektur.

4. Tag: Ausflug zum Chateau de Chenonceau, ca. 45 oder 70 km

Lassen Sie sich durch Wälder und entlang des Cher Flusses leiten, bis zu einer des Kultsymbole der Chateau de la Loire, dem Chateau de Chenonceau. Verpassen Sie nicht dieses spektakuläre Kunstwerk, dessen Hauptgeländer über dem Fluss gebaut wurde, es ist nach Versailles das zweitmeist besichtigte Schloss Frankreichs. Sie können auch ihren Radausflug erweitern, um eine unterirdische Stadt und einen Pilzkeller in der Nähe von Bourré anzuschauen.

  • 3 Nächte in **/*** Hotels
  • 3 Frühstücke
  • Leihrad für 4 Tage mit Ausstattung (Gepäcktasche,Schloss, Reparaturset)
  • Eine ausführliche Routenbeschreibung mit anschaulichen Karten auf Englisch
  • Besichtigung einer Schokoladenfabrik
  • Rückführung des geliehen Fahrrads
  • Zusendung der Reisedokumente nach Frankreich
  • Kurtaxen
  • 7T/7 Hotline
Kat. A Kat. B Kat. C
Doppelzimmerbasis 289,- € 299,- € 519,- €
Saisonzulage 30,- € 40,- € 50,- €
Halbpension pro Abendessen 27,- € 28,- € 37,- €
EZ-Zulage 48,- € 50,- € 78,- €
Zusatznacht in Blois 48,- € 54,- € 82,- €
Zusatznacht in Amboise 50,- € 55,- € 115,- €
 
Zusatzleistungen
Aufpreis für Elektrorad 50,- € 50,- € 50,- €
Leihrad 60,- € 60,- € 60,- €
Gepäcktransport 55,- € 55,- € 55,- €

Alle Preise pro Person

Saison :
• von 27.04 bis 01.05.2018
• von 04.05 bis 21.05.2018
• von 29.06 bis 03.09.2018

Kinderrabatt (im Zimmer von 2 Vollzahlenden)

  • 0-4 Jahre : -70%
  • 5-11 Jahre : -50%
  • 12-17 Jahre : -30%

Nicht im Preise inbegriffen:

  • Anreise zum Startort bzw. Abreise vom Endpunkt
  • Getränke
  • Mittagessen und Abendessen, die nicht inklusive sind
  • Besichtigungen
  • Versicherungen (optional)
Wie komme ich zum Anfangsort?:

  • Mit dem Flugzeug: Flug nach Paris oder Tours und dann Zug nach Blois
  • Mit der Bahn: Regionalzug vom Bahnhof Paris-Austerlitz (direkt oder mit 8-Minuten Umsteigezeit in Orléans). Die Fahrt dauert zwischen 1 Stunden und 20 Minuten und 2 Stunden. Oder TGV (Expresszüge) vom Bahnhof Paris-Montparnasse aus mit Umsteigen in Tours-Seint-Pierre-des-Corps in einem Regionalzug nach Blois. Die Fahrt dauert ca. 2 Stunden.

Parkplatz

Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie Ihr Auto auf einem bewachten Parkplatz in der Innenstadt parken, welches in der Nähe Ihrer Unterkunft und dem Bahnhof ist. Der Tagespreis beträgt 5,5€ und nimmt mit der Parkdauer ab. Die genaue Lage und Adresse des Parkplatzes werden in den Reiseunterlagen angegeben sein.

Wie komme ich zurück zum Anfangsort:

Sie können mit dem Regionalzug zurück zu Ihrem Ausgangspunkt fahren. Für diese Züge brauchen Sie keine Reservierung und Sie können Ihre Fahrräder kostenlos mitnehmen. Sie müssen Ihr Ticket vor Ort kaufen (Vollpreis 7 € / Erwachsene). Es gibt mehrere Züge pro Tag. Der genaue Zeitplan wird sich in Ihren Reiseunterlagen befinden.

Wir können auch auf Anfrage einen Transfert mit privatem Fahrzeug organisieren.

Wenn Sie den Gepäcktransport bestellt haben, werden Sie ihr Gepäck spätesten um 17 Uhr abholen können.

Treffzeit:

Sie holen Ihr Fahrrad in einem Laden in der Nähe des Bahnhofs ab. Sie kommen beliebig an. Bitte beachten Sie, dass der Laden Montags bis Sonntags von 09.30 bis 12.30 Uhr geöffnet hat. Damit Sie Ihren ersten Tag geniessen können, raten wir Ihnen morgens um 10 Uhr Ihr Rad abzuholen.

Wenn Sie den Gepäcktransport bestellt haben, müssen Sie vor 10 Uhr eintreffen, damit Sie Ihr Gepäck rechtzeitig abliefern können. Die Informationen wo Sie ihr Gepäck abliefern und Ihr Fahrrad abholen befinden sich in Ihren Reiseunterlagen.

Fahrräder

Bei Ihrer Ankunft werden Sie ausgestattet mit :

  • Einem Reiserad Ihrer Grösse oder einem Tandem
  • Der Ausstattung : Lenkertasche mit integriertem Kartenétui, Hinterradtasche, Helm (auf Anfrage), Sicherheitsweste, Reparaturset mit Flicken etc.

Wir haben Kinderfahrräder, sowie Kindersitze, Fahrradanhänger oder Fahrradtrailer.
Elektrische Fahrräder (E-Bike) stehen auch zur Verfügung.


Gepäcktransport

Standardmäßig auf dieser Kurzreise werden die Räder ausgestattet mit 2 wasserdichten Hinterradtaschen mit jeder einer Kapazität von 10 bis 20 L, um Ihre Sachen zu transportieren. Denken Sie daran, Ihre Sachen in einer weichen Reisetasche mitzunehmen, welche Sie dann in die Radtasche hineinrollen können.


Für mehr Komfort, können Sie den Gepäcktransport in Ihrer Buchung dazuwählen:
(für mehr Informationen zu den Preisen siehe "Preise")

  • Wir transportieren Ihr Gepäck von einer Unterkunft zur nächsten mit einem privaten Fahrzeug.
  • Ihr Gepäck wird direkt bevor Sie ankommen in Ihre Unterkunft geliefert.
  • Was Sie während des Tages brauchen, verstauen Sie in ihren Fahrradtaschen (in der Ausstattung Ihres Mietrades inbegriffen)

Praktischer Ratschlag : Aus Erfahrung raten wir dringend davon ab mit Rucksack zu reisen.

GPS-Route

Für diese Reise, stellen wir auch auf Anfrage die GPS-Routen zur Vefügung im .gpx Format ohne zusätzliche Kosten.
 


Reiseunterlagen

Eine Radreise ist die ideale Gelegenheit, um eine Region zu erkunden und seine Kultur, Landschaften und Traditionen zu entdecken.

Ihr Radurlaub ist selbstgeführt damit Sie ihr ganz persönliches Tempo wählen können. Sie werden aber über alle notwendigen Information verfügen um Ihre Radreise stressfrei geniessen zu können und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und geheimen Tipps zu verpassen.

In Ihren Reiseunterlagen befinden sich:
  • Eine detaillierte Karte der Reiseroute (A4-Format) von uns topografiert und mit der für der Radfahrer am besten geeigneten Skala
  • eine Schritt-für-Schritt Beschreibung der Reiseroute (gebundenes A5-Format auf Englisch), dass die zu folgene Richtung an jeder Kreuzung zeugt
  • eine touristische Broschüre (auf Englisch) mit einer kurzen Beschreibung und den nützliche praktische Informationen (Öffnungszeit, Preis, Adresse) über die Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Radroute