Veranstalter/ Anbieter:
Le Vélo Voyageur Le Vélo Voyageur


Rue Benoît Malon 59
94250 Gentilly
Frankreich

Telefon: +33 (0) 80919818
E-Mail: bonjour@levelovoyageur.com
URL: www.levelovoyageur.com/de

Frankreich

Von La Rochelle nach Bordeaux - Der Atlantikküsten-Radweg 8 Tages-Tour I

Diese Radreise wird Sie von der Atlantikküste bis in die Médoc Weinberge durch eine große Vielfalt an Landschaften führen. Sie verlassen La Rochelle, eine befestigte Hafenstadt aus dem 17ten Jahrhundert auf dem Atlantik-Radweg und fahren entlang langer Strände, durch Naturreservate und Pinienwälder nach Bordeaux.

Anreise: Samstags vom 29.04. - 15.11.2018

Anreise: Montags vom 16.06. - 13.08.2018

Andere Abfahrtsdaten möglich ab 4 Teilnehmer

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise nach La Rochelle
2. Tag: La Rochelle - Rochefort 42 km
3. Tag: Rochefort - La Tremblade 40 km
4. Tag: La Tremblade - Royan 39 km
5. Tag: Royan - Hourtin 64 km
6. Tag: Hourtin - Margaux 64 km
7. Tag: Margaux - Bordeaux 34 km
8. Tag: Abreise von Bordeaux oder Verlängerung

1. Tag: La Rochelle

Die jahrtausendalte Hafenstadt La Rochelle betört durch ihre wunderschöne Architektur, ihrem Kulturangebot und den zahlreichen Freizeitaktivitäten, wie z.B. das Aquarium de La Rochelle. Seit 1974 sind die, heute berühmten, gelben Fahrräder in Selbstbedienung. Eine Radtour durch die Stadt ist durch die ausgezeichnete Infrastruktur einfach und entspannt.

2. Tag: La Rochelle - Rochefort, ca. 42 km

Der Radweg führt direkt an der Küste und den langen Sandstränden entlang durch kleine Badedörfer wie das Dorf Les Boucholeurs oder Châtelaillon-Plage und weiter durch Naturreservate bis nach Rochefort. Bewundern Sie die Vielfalt der Vogelarten, wie die Störche oder Fischreiher.

3. Tag: Rochefort - La Tremblade, ca. 40 km

Ihre Radtour führt Sie durch die Sümpfe und Austernfarmen bis Sie die Küste bei Marennes erreichen. Sie überqueren den Fluss Seudre und enden Ihre Radtour in La Tremblade.

4. Tag: La Tremblade - Royan, ca. 39 km

Sie fahren durch den Wald von La Tremblade bis zum Leuchtturm "Phare de la Coubre". Sie fahren weiter entlang der herrlichen Bucht "Baie des Anses" und erreichen La Palmyre. Ihre Radtour führt Sie weiter an der Küste entlang, die allmählich steiniger wird mit herrlichen kleine Buchten, bis nach Royan und der Gironde-Mündung

5. Tag: Royan - Hourtin, ca. 64 km

Mit der Fähre überqueren Sie die Mündung der Gironde, um die Weinregion Medoc zu erreichen. Radeln Sie durch den Pinienwald entlang der Atlantikküste bis Hourtin. Folgen sie gemütlcih ihrem eigenem Rythmus und halten sie an einem der natürlichen Seen oder der langen Sandstrände an.

6.Tag: Hourtin - Margaux, ca. 64 km

Entdecken Sie die natürliche Vielfalt der Region Medoc, indem Sie erst durch den Kiefernwald radeln, um dann die Weinberge zu erreichen. Sie radeln entlang der Ufer der Gironde und bewundern die traditionellen Fischerhäuser. Ihre Tagestour endet mit dem Durchqueren des Moores bevor Sie das charmante Dorf von Margaux ankomme.

7. Tag: Margaux - Bordeaux, ca. 34 km

Sie verlassen das weltberühmte Dorf Margaux und durchqueren sie die Weinberge bis sie die wunderschönen Stadt Bordeaux erreichen. Sie betreten die Altstadt, indem Sie entlang der Kai der Garonne fahren.

8. Tag: Abreise von Bordeaux oder Verlängerung

Leistungen
Preise
Reiseinfos