Veranstalter/ Anbieter:
velotours Touristik velotours Touristik


Bücklestraße 13
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: +49 (0)7531 98280
Telefax: +49 (0)7531 982898
E-Mail: info@velotours.de
URL: www.velotours.de

Bayern , Baden-Württemberg

Rund um den Bodensee 8 Tages-Tour I

Highlights der Reise

  • Konstanz - die schönst gelegene Stadt Europas
  • Insel Mainau - die Wiege der europäischen Gartenbaukunst
  • mittelalterliche Kleinstadt Stein am Rhein


Anreise vom 01.04. bis 21.10.18 täglich möglich.

© Fotos: Mainau GmbH, St.Gallen-Bodensee Tourismus

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise nach Konstanz
2. Tag: Stein am Rhein / Gailingen 29/39 km
3. Tag: Radolfzell/Bodman-Ludwigshafen 24-49 km
4. Tag: Überlingen, Uhldingen, Meersburg od. Friedrichshafen/Umg. 19-57 km
5. Tag: Lindau/Bregenz/Höchst/Buriet 19-57 km
6. Tag: Rorschach/Horn/Arbon/Egnach 24-49 km
7. Tag: Konstanz 27-39 km
8. Tag: Abreise oder Verlängerung


1. Tag: Konstanz

Nach Ihrer Anreise haben Sie Zeit die Sehenswürdigkeiten der alten Konzilstadt zu besichtigen.

2. Tag: Konstanz – Gailingen / Stein am Rhein, ca. 29/39 km
Ihre erste Radetappe bringt Sie nach Gottlieben. Die Drachenburg und das Waaghaus lohnt einen Besuch. Ihr heutiges Ziel ist Mammern bzw. das 6 km weiter entfernte Stein am Rhein.

3. Tag: Radolfzell/Bodman-Ludwigshafen, ca. 24-45 km
Am Morgen haben Sie Zeit durch die Gassen von Stein am Rhein der besterhaltendsten, mittelalterlichen Kleinstadt der Schweiz zu bummeln, bevor Sie über die Halbinsel Höri nach Radolfzell radeln. Vorbei am Mindelsee radeln Sie nach Bodman-Ludwigshafen.

4. Tag: Überlingen, Uhldingen, Meersburg od. Friedrichshafen/Umg., ca. 19-57 km
Durch den malerischen Dorfkern von Sipplingen führt Ihr Weg nach Überlingen. Vorbei an der Klosterkirche Birnau empfiehlt sich in Unteruhldingen ein Besuch des Pfahlbaumuseums, bevor Sie Meersburg erreichen. Durch ausgedehnte Wein- und Obstkulturen radeln Sie nach Friedrichshafen. Die Stadt lockt mit dem Zeppelin-Museum, in dem Sie viel Wissenswertes erfahren. Ihr Übernachtungsort ist Überlingen, Uhldingen, Meersburg oder Friedrichshafen/Umgebung.

5. Tag: Lindau/Bregenz/Höchst/Buriet, ca. 20-55 km
Auf Ihrem weiteren Weg stoßen Sie auf das Naturschutzgebiet des Nordufers: das Eriskircher Ried. Am Ufer entlang erreichen Sie die bayerische Bodenseemetropole Lindau. Besichtigen Sie die Altstadt und die Leuchttürme mit der Löwenmole, das Wahrzeichen Lindaus. Ihr Übernachtungsort ist Lindau, Bregenz, Höchst oder Buriet.

6. Tag: Rorschach/Horn/Arbon/Egnach, ca. 24-50 km
Durch das breite Rheintal, dem größten Süßwasserdelta Europas, radeln Sie Richtung Rorschach mit dem wohl schönsten Kornhaus der Schweiz, in dem heute ein Museum untergebracht ist. Sie erreichen auf Ihrem weiteren Weg entlang dem östl. Teil des Bodensees das historische Arbon. Lohnenswert ist hier ein Gang durch die Altstadt.

7. Tag: Konstanz, ca. 27-40km
Ihre letzte Etappe führt Sie durch den Kanton Thurgau mit seinen kleinen gepflegten Dörfern und den typischen Fachwerkhäusern zurück nach Konstanz. Nutzen Sie die verbleibende Zeit, um die Blumeninsel Mainau oder die Klosterinsel Reichenau zu besuchen.

8. Tag: Individuelle Abreise

Leistungen
Preise
Reiseinfos