Veranstalter/ Anbieter:
Travel Butler Travel Butler


Karolinenstraße 49
99817 Eisenach
Deutschland

Telefon: +49 (0)3691 85 488 220
Telefax: +49 (0)3691 85 488 229
E-Mail: info@travel-butler.net
URL: www.radfahren-in-thueringen.info

Nordrhein-Westfalen

Die NiederRheinroute - Niederrheinischer geht's nimmer 7 Tages-Tour I

7 Tage – Rundreise

„Der Niederrheiner hat von nix eine Ahnung, kann aber alles erklären“ – so der berühmte Niederrheiner Hanns Dieter Hüsch über seine Landsleute.

Und wir erklären Ihnen kurz, wie man in sieben Tagen viel mehr als nur eine Ahnung von den Schönheiten des Niederrheins erhalten kann. Denn bei dieser Tour steht eine ideale Mischung aus beruhigendem Natur- und lebendigem Kulturerlebnis auf dem Programm.

 Beim Start Ihrer Rundreise lernen Sie die grüne Seite Duisburgs kennen, denn Ihr Hotel ist unmittelbar an einem See gelegen.
Unvergesslich bleibt der Besuch der Hansestadt Wesel. Sie folgen dem Rhein und erreichen Kalkar. Nehmen Sie einen Moment Platz unter der Schatten spendenden Gerichtslinde, die sich auf dem kopfsteingepflasterten Marktplatz befindet.

Beeindruckend ist auch der Wallfahrtsort Kevelaer mit seinem Kappellenplatz, über dem zu jeder Jahreszeit eine weihevolle Stimmung liegt. Wo so für geistige Nahrung gesorgt ist, darf auch die kulinarische nicht fehlen - deshalb haben wir überwiegend Hotels ausgesucht, deren Küche mit köstlichen Spezialitäten der Region aufwartet.
Erfreuen Sie sich in der Blumenstadt Straelen an der Ruhe auf dem Marktplatz. Auf Ihrem Weg nach Willich besuchen Sie das Niederrheinische Freilichtmuseum in Grefrath.

Highlights der Tour:

Museum der dt. Binnenschifffahrt, Duisburg

Berliner Tor und Esel von Wesel

St. Nicolai Kirche und Marktplatz, Kalkar

Museum für Volkskunde & Kulturgeschichte, Kevelaer

Historischer Stadtkern, Straelen

Niederrheinisches Freilichtmuseum, Grefrath

Schloss Neersen, Willich

"Rheinaue erleben": Infos und App finden Sie unter www.rheinaue-erleben.de


Anreise donnerstags bis dienstags 2017

Leistungen

6 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet

Eintritt im Niederrheinischen Freilichtmuseum in Grefrath

1x Pfannkuchen essen in Grefrath

Gepäcktransport von Hotel zu Hotel

Kartenmaterial

Zahlreiche Ausflugstipps

Freies Parken am Hotel

Preise