Veranstalter/ Anbieter:
Travel Butler Travel Butler


Karolinenstraße 49
99817 Eisenach
Deutschland

Telefon: +49 (0)3691 85 488 220
Telefax: +49 (0)3691 85 488 229
E-Mail: info@travel-butler.net
URL: www.radfahren-in-thueringen.info

Nordrhein-Westfalen

Niederrhein: Radeln im Naturpark Maas-Schwalm-Nette 3 Tages-Tour I

„Tschüss Stress, willkommen Entspannung!“ - genießen Sie das weite Land mit seinen gepflegten Landgütern, alten Wassermühlen, weiten Wiesen und knorrigen Kopfweiden. Hier ist die Landschaft überall flach und fahrradfreundlich, auch für ungeübte Radler. Und trotzdem verblüfft die von Fremden oft verkannte Gegend durch Vielfalt: Feuchtgebiete in den Maasauen, Kuhweiden an kleinen Flüsschen und Kanälen, lichte Seen wie den Hariksee, schier endlose Alleen, sandig trockene Wacholderheide und wie eingestreutes Dekor viele muntere Städtchen.

In diesen sind die Schlösser oder Bürgerhäuser, Mühlen oder Scheunen, Kapellen oder Kirchen aus rotem Backstein erbaut – ein durchaus belebendes und zugleich anheimelndes Element der niederrheinischen Landschaft. Oder wie es ein Dichter ausdrückte: „Die Backsteinmauer ist die Poesie des Niederrheins.“ Sie prägt das mediterrane Flair der Kempener Altstadt, das Äußere des neugotischen Schwalmtal-Doms St. Michael oder den historischen Ortskern von Brüggen mit seiner hübschen Burg, die das Museum „Jagd und Mensch“ beherbergt. Apropos Herberge: Genießen Sie nach Ihren ausgedehnten Touren Ihre wohlverdiente Nachtruhe in einer der ausgewählten, ausgesprochen gastlichen Unterkünften. Gastlich ist übrigens auch das Niederrheinische Freilichtmuseum Grefrath, das Ihnen nicht nur einen interessanten Blick in die gute alte Zeit am Niederrhein bietet, sondern wo Sie ein kleines Gasthaus mit dem Namen „Pannekookenhuis“ mit leckeren Pfannekuchen-Spezialitäten verwöhnt.

Tour-Tipps:

  • Hariksee, Schwalmtal
  • Textilmuseum „Die Scheune“, Nettetal
  • Naturschutzhof Sassenfeld, Nettetal
  • Historischer Ortskern Brüggen
  • Schwalmtal Dom St. Michael, Waldniel


Anreise täglich 2017

Leistungen

2 x Übernachtung

2 x niederrheinisches Frühstück bzw. Frühstücksbuffet

Kartenmaterial

Eintritt Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath

1 x Kaffee und Kuchen im Café Achten in Brüggen

Infopaket und Tourentipps

Hoteleigener Parkplatz

Preise
Reiseinfos