Veranstalter/ Anbieter:
Radfahren in Thüringen Radfahren in Thüringen


Karolinenstraße 49
99817 Eisenach
Deutschland

Telefon: +49 (0)3691 88 67 277
Telefax: +49 (0)3691 85488229
E-Mail: service@radfahren-in-thueringen.info
URL: www.radfahren-in-thueringen.info

Thüringen

Sternfahrt um die Wartburgstadt Eisenach 5 Tages-Tour I

Diese Sterntour ist eine faszinierende Kombination aus Natur- und Kulturerlebnis. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Wartburgstadt, folgen Sie dem bekannten Radweg Thüringer Städtekette in die Residenzstadt Gotha, erradeln das schönste Stück der Werra und erleben bei einer Paddeltour die einzigartige Pflanzen und Tierwelt der Region. Ein abwechslungsreicher Städtetrip

Anreise täglich von April bis Oktober.

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise nach Eisenach
2. Tag: Gotha - Eisenach 37 km
3. Tag: Eisenach und die Drachenschlucht entdecken 12 km Wanderung
4. Tag: Nationalpark und wundervolles Werratal 41 km
5. Tag: Abreise oder Verlängerung


1. Tag: Eigenanreise nach Eisenach
Herzlich willkommen in Eisenach. Nach Ihrer persönlichen Tourinformation haben Sie Gelegenheit die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Wartburgstadt zu erkunden.

2. Tag: Gotha - Eisenach 37 km
Auf dem bekannten Radweg Thüringer Städtekette radeln sie heute von Eisenach nach Gotha. Ein Highlight entlang des Weges ist die historische Pferderennbahn Boxberg. In Gotha angekommen erwartet Sie das Schloss Friedenstein mit seiner prächtigen Parkanlage, dem herzoglichen Museum und dem Ekhof-Theater. Am Abend fahren Sie mit dem Zug zurück nach Eisenach.

3. Tag: Eisenach – Mihla - Rad und Paddeltour 18 km
Nutzen Sie den heutigen Tag um in aller Ruhe die vielfältigen Sehenswürdigkeiten der bekannten Wartburgstadt zu erkunden. Wie wäre es mit einem Besuch auf der Wartburg oder im Bachhaus. Verpassen sollten Sie auch nicht die Automobilausstellung, welche die lange Tradition der Autoproduktion in Eisenach näher betrachtet. Ruhe finden sie bei einer Wanderung durch den Thüringer Wald: die schmale Drachenschlucht, der Rennsteig und wundervolle Ausblicke erwarten Sie. Gerne beraten wir Sie auch zu weiteren möglichen Radtouren.

4. Tag: Nationalpark und wundervolles Werratal 41 km
Heute bringt Sie unser Transfer auf die Thiemsburg, in das Herz des Nationalparks Hainich. Nach einem Besuch im Nationalparkzentrum und auf dem Baumkronenpfad radeln Sie durch die unberührte Natur und erreichen im verträumten Örtchen Mihla den Werra-Radweg. Nach einer kurzen Rast geht es weiter entlang der Werra und bereits nach wenigen Kilometern erreichen Sie Creuzburg mit seinem malerischen Panorama aus historischem Stadtkern und mittelalterlicher Burg. Über den bekannten Wanderort Hörschel erreichen Sie den Herkules-Wartburg-Radweg, welcher Sie bequem nach Eisenach zurück bringt.

5. Tag: Abreise oder Verlängerung

Leistungen
Preis und Reiseinfos